Deutsch | Englisch |

Das Unternehmen

Erfolg

durch starke
Partnerschaft

 

 

 

Die PREXXOT realisiert als Immobilien Investment und Handelshaus Immobilienprojekte in Berlin sowie den neuen Ballungszentren Ostdeutschlands.

Wir sind spezialisiert auf Grundstücksentwicklung inklusive B-Plan- und Wettbewerbsverfahren sowie Umnutzung von Liegenschaften zu exklusiven Wohnprojekten oder Realisierung von hochwertigen Neubauten.

Entstanden ist die PREXXOT in 2014 durch den Zusammenschluss von drei Immobilienunternehmen mit langjähriger Erfahrung in Planung, Projektierung sowie Vermarktung nach Revitalisierung.

Wir managen über Projektgesellschaften sowohl eigene als auch Portfolien befreundeter Investoren und Anleger.

Unsere Erfolge basieren - neben dem “richtigen Riecher” durch 25 Jahre Erfahrung - auf eine über viele Jahre gewachsene Partnerschaft mit Co-Investoren und befreundeten Kapitalgebern, die uns die notwendige Geschwindigkeit im Ankauf ermöglicht.

Die Refinanzierung unserer Investitionen erfolgt durch einen Mix aus Kapitalpartner und Bankfinanzierungen. Schnelle Entscheidungen und flexible Handlungen haben sich über die Jahre zu einem Erfolgsmodell für alle Beteiligten entwickelt.

Sehr früh konzentrierten wir uns auf den „Osten“ Deutschlands, vor allem auf Berlin. Unser Instinkt war richtig. Berlin hat eine unglaubliche Performance erlebt. Nun wandern die Menschen in den Speckgürtel, der jetzt und in den kommenden Jahren seinen Boom erleben wird.

Hier „im Osten“ sind wir perfekt vernetzt, wissen, wie der Amtsschimmel wiehert und kennen uns hervorragend aus. Daher fällt es uns recht leicht, immer wieder die Nische für rentable und sichere Immobiliengeschäfte zu finden. Gestern, heute und auch morgen

 

 


Unternehmensstruktur


Geschäftsführung

Ein starkes Team mit langjähriger Erfahrung in Planung, Projektierung
sowie Vermarktung nach Revitalisierung. 

Susann
Horn

mehr

Andreas
Schmidt

mehr

Michael
Hahn

mehr


Märkte

Von Anfang an setzten wir auf Berlins Wachstum

Die einzige Metropole Deutschlands, da waren wir uns sicher, wird gigantisch wachsen. Und im Nachgang auch die umliegenden Gemeinden.

mehr